Steinmannleni hat viele im Bächli. Nicht aber auf der Route dem Grat entlang vom Juchlistock über den Brünberg. Dort sind die Steine so aufgetischt, wie die Natur es gemacht hat. In den letzten Jahren gab es auch immer wieder Felsstürze auf der N Seite des Grates, was das Begehe nicht gerade einfacher macht. Trotzdem eine wunderschöne Tour, obwohl sich auf meinem Weg fast keine Kristalle finden liessen.